Miniatur III

Die Erinnerung
mit
ihren
stoischen
Silhouetten,
gepflanzt
zwischen
das Wissen
und den
Verlust.
Vielleicht nur
ein dunkler
Körper
oder das
stromschlagende
Herzklopfen
der Gegenwart,
geschnitten
aus
hunderthäutigen
Silben.

Advertisements

2 Gedanken zu “Miniatur III

  1. Besonders gut gefällt mir das „stromschlagende / Herzklopfen / der Gegenwart“, und wie du es aus den „hundertäugigen Silben“ schneidest, lieber Ángel!
    Die Erinnerung erscheint hier wie ein leicht unscharfes, vielleicht auch schon verschwommenes oder verschwimmendes Aquarell im Hintergrund, die Gegenwart hingegen: gestochen scharf. Herzliche Grüße, Hannah

Magst du deine Gedanken äußern?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s