j.r.j.

in meinen träumen ein licht,
das dir ähnlich ist
ein licht. mein herz.
der gerodete wald meiner füße,
die unter sich nichts spüren. nichts als luft.
feuerrote luft.
schatten, die sich an deinen fingern
brechen:
sie werden himmel. himmel und gewässer.
wir haben flügel.
zuletzt.

Advertisements

3 thoughts on “j.r.j.

Magst du deine Gedanken äußern?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s